Direkt zum Hauptbereich

Posts

Empfehlung

Corona-Langeweile

Tik tok ... Das ist kein neues Lied von Beyonce, sondern die Uhr, die wir in unseren Zimmer vor Langeweile ticken hören. Wie verbringt ihr die Corona-Zeit? Bitte posten und kommentieren.
In der aktuellen Situation ist es für uns alle schwer. Ostern ohne Familie und sonst auch nicht gerade viel zu tun. Aber wir können auch nichts tun, außer zusammenzuhalten, aber mit Abstand. Und für alle da sein! 
Wenn man Langeweile hat, kann man ja mit seinen Freunden telefonieren, ein Buch lesen, eine neue Serie gucken, ausmisten oder sogar seine Zimmermöbel umstellen. Viele Leute gehen jetzt auch viel spazieren, aber natürlich nur alleine oder im engsten Familienkreis. Denn wenn man sich zu dritt (oder mehr) trifft, kann man eine Strafe von bis zu 400 Euro erhalten. Also bleibt lieber zu Hause - und vor allem bleibt gesund! 

Diesen Text verfasste Hannah Stendel.

Kommentiert jetzt, wie ihr die Corona-Zeit spannend gestaltet!

Aktuelle Posts

Warum sollte man vor dem Coronavirus (keine) Angst haben?

Dieses Auto ist der Hammer!

"Mehr Zeit für Schülerinnen und Schüler"

Der beste Weiße Rapper EMINƎM

Wie feiert man Weihnachten in Amerika?

Ein Comic-Riese: Wie ist Marvel groß geworden?

Hast du Lust, später was im Designerischen zu machen?

Wie fühlt sich wohl ein Kind in der Menschenpresse?

Was geschah im Leben der Anne Frank?

Frohe Weihnachten!

Die Lunge schwebt im Rauch

Ein Aufruf: Wieso lohnt es sich, mit der Bahn zu fahren?

Weihnachten steht vor der Tür!

Rezension: Der Vater von unseren neuen Spielen

Wie viel verdienen Lehrer in Deutschland?

Was macht Instagram mit unseren Daten: Schulworkshop

Der Wolf ist in Diepholz

Unternehmungsideen für euch

Abnehmen: Welche Diät klappt mit Sicherheit (nicht?)

Die mit Leid bezahlte Banane